Die gebürtige Regensburgerin Silvia Gross, Mutter von drei Kindern, studierte in Regensburg katholische Theologie und schloss das Studium mit Diplom ab; danach absolvierte sie eine Ausbildung als Redakteurin für Print und TV. Ihre Berufserfahrung brachte sie bei einem privaten TV-Sender sowie in der Pressestelle der Stadt Regensburg und der Stadtverwaltung ein. Seit 2019 arbeitet sie als Persönliche Referentin bei MdL Kerstin Radler. Bei den Freien Wählern Regensburg e.V. ist sie im Vorstand als Pressereferentin tätig. 

Ehrenamtliches Engagement:

Silvia Gross ist seit ihrer Jugend in Regensburg in verschiedenen Bereichen aktiv.  Erste Erfahrungen sammelte sie als Jugendleiterin bei der GCL (Gemeinschaft Christlichen Lebens) am St. Marien-Gymnasium der Englischen Fräulein in Regensburg. Sie war viele Jahre Vorsitzende des BDKJ Bundes der Katholischen Jugend Regensburg-Stadt. Zudem gehörte sie dem Vorstand des Stadtjugendrings Regensburg an. Als Vorsitzende der Alt-Katholischen Gemeinde Regensburg engagierte sie sich über 12 Jahre aktiv in der Ökumene und für interreligiöse Verständigung, vor allem im Rahmen der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen) sowie bei RFP (Religions for Peace).

Mitgliedschaften:   

  • Regensburger Tafel e.V.
  • Bayerisches Rotes Kreuz
  • Förderkreis der St. Marien-Schulen e.V. (Englische Fräulein)
  • Geschichts- und Kulturverein Regensburg-Kumpfmühl (GKVR)
  • OSMTH (Ordo Supremus Militaris Templi Hierosolymitani)
  • Freiwillige Feuerwehr Schwarzenthonhausen
  • Sea-Eye e.V.
  • pax christi Regensburg
  • Greenpeace e.V.
  • Tierschutzliga Stiftung Tier und Natur
  • PresseClub Regensburg e.V.
  • Schöffin am Amtsgericht Regensburg
  • Freie Wähler Regensburg e.V.
  • Freie Wähler Bundesvereinigung

Auslandserfahrung:
Halbjähriger Arbeitseinsatz in Kamerun, West-Afrika, in der Jugendarbeit

Hobbies:
Lesen, Klavier, Theater, Kino, Städtereisen