Regionale Fahrradwegeverbindung Brandlberg (R)/ Keilberg (R) - Grünthal (Lkr. R)

29.10.2015

Sehr geehrter Herr Oberbürgermeister,

die Stadtratsfraktion der Freien Wähler stellt im zuständigen Gremium folgenden Antrag:

Die Verwaltung wird gebeten zu prüfen, ob und gegebenenfalls mit welchem Kostenaufwand die von der Fa. Walhalla Kalk GmbH & Co. KG als Betriebsweg genutzte Wegeverbindung, die parallel zur Grünthaler Straße bis zur vorderen Keilberger Straße verläuft, künftig als Radweg genutzt werden kann.

Begründung:

Seit Jahren wird in der Stadt wie auch im Landkreis Regensburg, insbesondere der Gemeinde Wenzenbach, der Lückenschluss im städtischen Radwegenetz im Bereich Brandlberg/Keilberg in Richtung Grünthal diskutiert und nachhaltig gefordert.

In der Plenumssitzung vom 30.09.2015 hat der Stadtrat beschlossen, die hierfür notwendigen Grünflächen zum Teil von der Fa. HeidelbergerCement, Funk & Kapphan Grundstücksverwaltung GmbH & Co. KG zu erwerben.

Im Investitionsprogramm für die Jahre 2015 – 2019, das in Kürze zur Beschlussfassung ansteht, sind für diesen Radweg insgesamt 1.350 Mio. €uro an Mittel eingestellt.

Um eine kostengünstigere und gegebenenfalls auch zeitnahe Realisierung dieses Radweges bis zur vorderen Keilbergstraße zu ermöglichen erscheint es sinnvoll, den Betriebsweg der Walhalla Kalk GmbH & Co. KG auf seine Tauglichkeit als Radweg zu untersuchen.

Dieser Betriebsweg verläuft parallel zur Grünthaler Straße und ist von ihr durch einen Grünwuchs getrennt und auch ca. 1 m bis 1,50 m höher gelegen. Der Unterbau dieses Weges ist für die Tragfähigkeit von Schwerstfahrzeugen hergestellt und damit sicher auch für den Radverkehr geeignet.

Der Radweg könnte entlang der Grünthaler Straße bis zur Stadtgrenze – möglicherweise auch ohne Grunderwerb – auf der Trasse des städtischen Hauptkanals mit einer entsprechenden dinglichen Absicherung weitergeführt werden.

FREIE WÄHLER auf Facebook

Erhalten Sie die neuesten Meldungen der FREIEN WÄHLER Regensburg.

Jetzt Fan werden

Pressemitteilungen

Pressemitteilungen der Stadtratsfraktion und des Stadtverbands der FREIEN WÄHLER Regensburg auf einen Blick.

Mehr lesen